Ausschreibung: Mikroförderung bis 500 Euro für Organisationen und Gruppen im Netzwerk Dresden für Alle

Ihr habt eine tolle Idee für ein Projekt das hilft, Diskriminierung abzubauen und Integration zu fördern? Dann bieten wir euch Hilfe bei der Umsetzung an.

„Dresden für Alle“ schreibt für zehn Projekte von Mitgliedern im Netzwerk eine Unterstützung in Form einer Mikroförderung von bis zu 500 € aus. Dabei wollen wir insbesondere kurzfristige Projekte unkompliziert fördern. Zur Antragstellung sind alle Gruppen innerhalb des Netzwerkes berechtigt, unabhängig von ihrem Rechtsstatus. Es können sich also auch Gruppen um Förderung bewerben, die kein Verein sind.

Countdown:

„Dresden für Alle“ unterstütz 10 Projekte! Bislang wurden 6 Anträge eingereicht.

Beantragt jetzt eine Mikroförderung für euer Projekt!

Wie bekomme ich diese Förderung?

Voraussetzung ist, dass das deine Initiative/Organisation Mitglied im Netzwerk „Dresden für Alle“ und das dein Projekt hilft, die im Grundkonsens formulierten Werte zu verwirklichen. Wenn dies der Fall ist, fülle bitte das Antragsformular aus und reiche es via Email an netzwerkrat@dresdenfueralle.de oder via Post an Dresden für Alle e.V., Bautzner Straße 22 HH, 01099 Dresden ein. Du findest das Antragsformular am Ende des Textes. Bitte beachte dabei auf jeden Fall die Förderbedingungen, die du ebenfalls am Ende des Textes findest. Diese allein regeln die Bedingungen zur Förderung Ende Februar entscheidet der Netzwerkrat des Netzwerkes „Dresden für Alle“ über die Mittelvergabe und ihr erhaltet Bescheid.

Was muss ich nach einer Förderung tun?

Nach Ende des Projektes legt bitte einen Sachbericht mit aussagekräftigen Fotos vor. Ihr braucht dabei für Bilder die Einverständniserklärung der Abgebildeten und gebt uns auch das Einverständnis, diese auf der Webseite www.dresdenfueralle.de zu veröffentlichen. Außerdem müssen aus einer Tabelle die Ausgaben und Einnahmen für euer Projekt hervorgehen. Weitere Belege und Nachweise sind nicht nötig.

Ich bin noch nicht bei „Dresden für Alle“, kann ich trotzdem gefördert werden?

Die Mikroprojektförderung ist nur für Organisationen und Gruppen im Netzwerk vorgesehen. Sollte deine Gruppe/Organisation noch nicht Mitglied im Netzwerk sein, erfahrt ihr hier, wie ihr Mitglied im Netzwerk werden könnt.

 

Fristen

 

Förderzeitraum für Projekte: 1.3.2017 bis 31.8.2017

Dokumente

Antragsformular

2017_01_20 [Dresden für Alle] Mikroprojektförderung 2017 _ Antragsformulformular

Förderbedingungen

2017_01_20 [Dresden für Alle] Mikroprojektförderung 2017 _ Förderbedingungungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.