Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Block by Block

6. Februar 2017 @ 18:00 - 22:00

Block by Block
Wir sind die Mauer, das Volk muss weg!

Antifa bleibt Handarbeit! Montag für Montag, Stück für Stück, Block für Block nehmen wir PEGIDA die Straßen Dresdens wieder weg.

Was in über zwei Jahren zum wöchentlichen Alltag Dresdens wurde – neofaschistische Aufmärsche und Kundgebungen mit hasserfüllten Parolen, die in Volksverhetzung und Gewalttaten ihre Erfüllung fanden – wollen wir verhindern. PEGIDA ist nicht nur Beschäftigungsmaßnahme für alternde Neonazis im Kostüm der Besorgtbürger*innen. PEGIDA ist nicht nur Imageschaden für Dresden. PEGIDA ist der permanente Aufruf zu faschistischem Denken und in der letzten Konsequenz faschistischem Handeln. Wie dieser Aufruf Taten folgen ließ und nach wie vor lässt, zeigt sich in wiederholten Angriffen auf Gegendemonstrant*innen, in Gewalt und Bedrohung gegen Geflüchtete und Migrant*innen, in ständigem Zorn gegen alles, was nicht in das Bild des selbsternannten Volkes passt.

Völkisch-nationalistische Bewegungen haben nicht nur in Dresden Tabubrüche herbeigeführt und rassistische Gewaltfantasien Wirklichkeit werden lassen. Auch in der realen Politik verschieben sich die Grenzen des Möglichen, wenn es um den Umgang mit Menschen geht, die längst nicht mehr als solche, sondern vielmehr als Kosten- und Nutzenfaktoren angesehen werden. In einer Abschiebepraxis und Asylpolitik, die Menschenleben wissend und billigend aufs Spiel setzt, werden die faschistischen Fantasien der Wutbürger zur Realität.

Wir werden diesem Treiben nicht tatenlos gegenüberstehen! Wir werden neurechten Strömungen nicht die Deutungshoheit überlassen!
Wir werden am Montag, den 6. Februar 2017, auf die Straßen gehen und mit dezentralen Aktionen PEGIDA die Straßen nehmen. Wir werden klar machen, dass faschistoide Bewegung in Dresden mit entschlossenem Widerstand rechnen müssen – gerade vor den zu erwartenden Aufmärschen rund um den 13. Februar.

Wir sind solidarisch mit allen, die PEGIDA entgegen treten und widersprechen.
Informiert euch, gebt euren Freund*innen Bescheid, baut Verbindungen auf!
Denkt darüber nach, wie ihr protestieren möchtet, was eure Aktionsformen sind!
Seid kreativ und entschlossen!

Alerta Antifascista!

#DD0602
#nopegida

Details

Datum:
6. Februar 2017
Zeit:
18:00 - 22:00
n/a