Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Juden in der Ukraine heute

14. Juni 2017 @ 15:00 - 16:30

„Als Kind im Ghetto von Scharharod – Juden in der Ukraine heute“

Ein Gespräch mit Dr. Boris Zabarko (Kiew)

Dr. Boris Zabarko (geb. 1935) weilt auf Einladung vom Maximillian-Kolbe-Werk e.V. (Hilfe für Überlebende der Konzentrationslager und Ghettos) in Deutschland und besucht vom 11. bis 17. Juni 2017 Dresden. Als einer der letzten jüdischen Zeitzeugen aus der Ukraine möchte er Schüler und Studenten treffen, aber auch die Jüdische Gemeinde zu Dresden kennenlernen und mit Mitgliedern wie Freunden ins Gespräch zu kommen. Er bringt seine reichhaltigen Erfahrungen über das Leben von Juden in der Ukraine mit, möchte aber auch etwas über jüdisches Leben in Dresden erfahren.

Dr. Boris Zabarko entkam als Kind dem Ghetto von Scharharod. Nach dem Zweiten Weltkrieg studierte er an der Universität von Czernowitz. Anschließend war er Doktorand am Institut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der Ukraine in Kiew, wo er 1971 promovierte. Von 1971 bis 1991 war Boris Zabarko Mitglied der sowjetisch-deutschen Historikerkommission und von 1989 bis 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Weltwirtschaft und internationale Beziehungen der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine. Boris Zabarko ist seit 2004 Präsident der ukrainischen Vereinigung jüdischer ehemaliger Häftlinge der Ghettos und nationalsozialistischer Konzentrationslager. Er ist Autor von mehr als 200 Büchern und Artikeln, veröffentlicht u.a. in Deutschland, Israel, Österreich, Russland, der Ukraine und Ungarn.

Der Eintritt ist frei. Ihr seid herzlich willkommen.

Eine Veranstaltung der Jüdischen Gemeinde zu Dresden, mit freundlicher Unterstützung durch den Freundeskreis Dresdner Synagoge e.V.

Foto: DAVIDS/ Sven Darmer

Weitere Informationen auf
http://www.maximilian-kolbe-werk.de

Details

Datum:
14. Juni 2017
Zeit:
15:00 - 16:30

Veranstalter

Freundeskreis Dresdner Synagoge e.V.

Veranstaltungsort

Jüdische Gemeinde zu Dresden
Hasenberg 1
Dresden, 01067 Germany
n/a