Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert und Lesung zusammen mit OROTOPIA und Babette Kuschel

30. April 2018 @ 19:00

Konzert und Lesung zusammen mit OROTOPIA (interkulturelles Chorprojekt des Dresdner Kammerchors) und Babette Kuschel
Der Eintritt ist frei.

Vom 28. bis 30. April 2018 kommt der bekannte palästinensisch-syrische Pianist Aeham Ahmad nach Dresden. Er folgt damit einer Einladung der Musikern Katrin Meingast und der Schauspielerin Babett Kuschel (tjg). Beide haben die Konzertauftritte ehrenamtlich organisiert. Auch Aeham Ahmad kommt privat und ohne Gage nach Dresden.
International bekannt wurde Aeham Ahmad durch sein Klavierspiel inmitten der Trümmer des umkämpften Palästinenser Lagers Yarmouk bei Damaskus. Die Bilder und Videos des jungen Mannes, der umgeben von Schutt und Zerstörung musiziert, gingen tausendfach um die Welt.

Details

Datum:
30. April 2018
Zeit:
19:00

Veranstaltungsort

Montagscafé des Staatsschauspiels Dresden Kleines Haus
Glacisstraße 28
01099 Dresden,
+ Google Karte
n/a