Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop Netzwerken: Sinn oder Unsinn? Entlastung oder Last?

22. Mai 2018 @ 18:00 - 21:00

Wo verortet sich Dresden für Alle im System bestehender Netzwerke und Verbünde in unserer Stadt und Region? Wie kann sich das Netzwerk so aufstellen, dass es die Arbeit aller Akteur*innen nachhaltig unterstützt? Wie gelingt es uns gemeinsam, durch unsere tägliche Arbeit der Vision einer demokratischen, selbstbestimmten und weltoffenen Stadtgesellschaft näher zu kommen?

Referent: Frank Firsching (Schweinfurt ist bunt)

Der Workshop findet im Rahmen der Workshopreihe Dresden für Alle: Erfahrungen und Perspektiven statt.

Hier gehts zur Anmeldung:
https://dresdenfueralle.de/2018/03/10/kampagne-netzwerk-fundraising-workshops-zur-strategischen-ausrichtung-des-netzwerkes-dresden-fuer-alle/#anmeldung

__________________________________________________

Seit seiner Gründung vor nunmehr drei Jahren hat das Netzwerk Dresden für Alle die gesellschaftliche Situation in unserer Stadt mitgestaltet und wesentliche Impulse im Sinne unseres Grundkonsens gegeben. Nun ist es Zeit für eine Zwischenbilanz und eine Diskussion darüber, wie die gemeinsame Arbeit fortgesetzt werden soll.

Der Netzwerkrat und der Vorstand des Dresden für Alle e.V. haben in mehreren Workshops die aktuelle Situation des Netzwerks analysiert und Szenarien für die Weiter­entwicklung entworfen.

Wir möchten nun alle Mitglieder des Netzwerkes dazu einladen, in eine gemeinsame Diskussion einzu­treten: Wir wollen unsere Erfahrungen bilanzieren, uns über Erwartungen an das Netzwerk austauschen und dessen Ausrichtung für die kommenden Jahre planen. Dazu haben Netzwerkrat und Vereinsvorstand vier Workshops im März und April geplant, zu denen wir herzlich einladen.

Weitere Informationen gibt es hier:
https://dresdenfueralle.de/2018/03/10/kampagne-netzwerk-fundraising-workshops-zur-strategischen-ausrichtung-des-netzwerkes-dresden-fuer-alle/

Details

Datum:
22. Mai 2018
Zeit:
18:00 - 21:00

Veranstalter

Dresden für Alle
n/a