Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Krümeltheater Johannstadt

15. Dezember 2016 @ 14:30 - 17:00

Bäcker ohne Grenzen & Kornkreise Dresden präsentieren:

>>> *** KRÜMELTHEATER Johannstadt *** <<<
Ein brotal fairkrustetes Abenteuer!

Das spannende Community-Back-Event für Jung und Alt!
Lernt gemeinsam, leckeres Brot zu backen und erlebt die neue Brotkultur mit sozialer Mission.

An jenem grauen Nachmittag in der Vorweihnachtszeit könnt ihr hier nicht einfach etwas zu Essen bestellen, sondern ihr legt selbst Hand an. Den matschigen Straßen und der hektischen Stadt entfliehend, könnt ihr in eine kleine Zauberwelt abtauchen – viel mehr wird allerdings noch nicht verraten… 😉

Klingt das spannend? Kannst du den Duft des frischen Brotes schon riechen? Dann komm vorbei, bring alle Menschen mit und sei gespannt darauf, wie ein Brot in die Geschichte eingeht!

VISION
Viele Kinder aus der Nachbarschaft kommen und bringen ihre Eltern und Großeltern mit. Sie alle werden zusammen einen großen Teig ansetzen und Brot backen.
Doch wir backen nicht etwa gewöhnliches Brot, sondern ganz besonderes!
Es wird ein Brot, das uns spannende Geschichten erzählt und auf wundersame Weise unsere Träume miteinander verbindet. Zudem soll unser Brot ein Symbol für Frieden auf der Welt sein und uns auf die wichtigen Dinge im Leben aufmerksam machen.

MOTIVATION
Es ist Advent und draußen ist es kalt und nass. Jedes Jahr um diese Zeit verspüren viele Menschen das Bedürfnis nach Wärme und besinnen sich auf die Dinge, die ihnen im Leben wirklich von Bedeutung sind.
Während die Einen Nähe und menschliche Wärme zuhause bei ihrer Familie finden, haben Andere weder ein richtiges Zuhause, noch eine Familie oder diese ist weit weg.
Und während den Einen Shopping, Glühwein und die Weihnachtsgans das Wichtigste sind, freuen sich Andere über ein trockenes Stück Brot.

HINTERGUND
Brotbacken ist eine simple Tätigkeit. Und doch stellt es für die meisten Menschen vorerst eine kleine Herausforderung dar. Kommen viele Menschen zusammen, um gemeinsam Brot zu backen, ist das Ergebnis jedoch mehr, als nur Brot. Es entstehen spannende Gespräche, neue Perspektiven und vor allem feste Freundschaften.
Wird das Brot dann anschließend geteilt und zusammen davon gegessen, folgen wir nicht nur einer sehr alte Tradition, sondern erinnern uns an eines der am weitesten verbreiteten Symbole für Frieden, Hoffnung und Liebe auf der Welt.

ZIELE & WIRKUNG
• Gemeinschaft von Menschen ermöglichen
• Teilhabe Benachteiligter fördern
• Lebendigkeit im Quartier steigern
• nachbarschaftliche Hilfe und Zusammenhalt stärken
• generationsübergreifenden Dialog anregen
• interkulturelle Verständigung erleichtern
• Bewusstsein für nachhaltigen Konsum schaffen
• Handlungsoptionen in schwierigen Lebenslagen aufzeigen
• zu Selbstbestimmung und gesellschaftlicher Teilhabe ermuntern
• persönliche Sinnfindung unterstützen
• lebenslanges handlungsorientiertes Lernen attraktiv machen

VERANSTALTER
Kornkreise Dresden ist ein Projekt von BewusstSinn e.V. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der internationalen Kampagne Bakers Without Borders – The Game / Bäcker ohne Grenzen – Das Spiel von Bread Houses Network und I3C ∙ First World Summit of Community Arts Centers and Networks sowie durch die Unterstützung lokaler Unternehmen realisiert. Raum, Equipment und Energie werden freundlicher Weise von Global Spicy zur Verfügung gestellt.
Planung, Organisation und Durchführung basieren auf der ehrenamtlichen Tätigkeit unseres Team und zahlreicher Helfer. Bereits an dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an alle Unterstützer!

Mehr Infos auf unserer Website http://team-brot.de

Details

Datum:
15. Dezember 2016
Zeit:
14:30 - 17:00
n/a