Latest Posts

Aufruf: Antisemitismus bleibt Antisemitismus / 24.6.2021, 18 Uhr Synagoge Dresden

Antisemitismus nimmt bundesweit zu, auch in Sachsen. Das ist nicht erst seit den jüngsten Demonstrationen im Zuge des Nahostkonflikts zu beobachten. Er äußert sich in Form von Beleidigungen, Volksverhetzung, der Verwendung von NS-Symbolik, der Verharmlosung oder Leugnung der Shoah, aber…
Read more

n/a